Restaurant Bogavante

Beste kanarische Küche direkt am Meer

Für viele Lanzarote Besucher gehört ein Abendessen in El Golfo zum absoluten Pflichtbesuch ihres Urlaubs. Hier in dem kleinen Dorf neben dem absolut sehenswerten Vulkansee Charco de los Clicos findet man die besten Fischlokale der Insel. Und das Restaurante Bogavante von Adrian Rodriguez vereint mit seiner unvergleichlichen Lage direkt am Meer und seiner so typischen kanarischen Küche die besten Seiten El Golfos.

Auf der Terrasse des Bogavante spürt man das Meer und die salzige Brise und wenn sich langsam die Sonne dem Horizont nähert kann man hier die schönsten Sonnenuntergänge erleben. Dazu einen tagesfrisch gefangenen und köstlich zubereiteten Fisch, die so inseltypischen Papas arrugadas oder eine der vielen kanarischen Köstlichkeiten der Karte und die Welt ist in Ordnung. Für Besitzer Adrian Rodriguez stehen Qualität und Service im Mittelpunkt seines Geschäfts. Nur die frischesten Waren finden den Weg in sein Restaurant und die Köche sind immer bestrebt, die traditionelle kanarische Küche am Leben zu erhalten.

„Für mich ist es wichtig, dass sich meine Gäste bei mir wohl fühlen und gerne wiederkommen. Wir haben sehr viele Stammgäste die während ihres Urlaubs mindestens einmal ins Bogavante kommen, weil sie hier die Nähe zum Meer und die frische kanarische Küche genießen können. Und das zu fairen Preisen, denn nur ein unzufriedener Kunde ist auf einer kleinen Insel wie Lanzarote eine ganz schlechte Werbung. Hinzu kommen die fantastischen Sonnenuntergänge, die man hier vom Lokal oder von der Terrasse am Strand genießen kann. Und das lieben die Gäste“ erzählt Adrian.

Neben frischen Fisch und Fleischgerichten findet man im Bogavante auch noch typische Inselgerichte, die man ansonsten vergeblich sucht. Einer der Klassiker ist Gofio, früher eine der Hauptnahrungsmittel der Lanzaroteños und heute schwer zu finden. Im Bogavante kann man diese Spezialität aus geröstetem Getreide in verschiedenen Variationen probieren. Um unseren Lesern die kanarische Küche näher zu bringen lädt Adrian zum Essen zu einem weiteren kanarischen Highlight ein: Einer Vorspeiseplatte mit frischem Ziegenkäse, Feigen und selbst zubereiteten Gofio mit Nüssen, Rosinen und Mandeln. Hier schmeckt man ein Stück wahres Lanzarote.

Da El Golfo auf keinem Besuchsprogramm der Insel fehlen darf bietet sich hier die perfekte Möglichkeit, die Insel von ihrer besten Seite kennen zu lernen. Der mit Meerwasser gefüllte Vulkankrater und die spektakulären Sonnenuntergänge zeigen das natürliche Lanzarote, und bei einem Besuch im Restaurante Bogavante lernt man die kulinarischen Highlights der Insel kennen. Ein Tagesablauf wie aus dem Bilderbuch.

Kontakt:

Restaurante Bogavante
Av. Marítima 39
35570 El Golfo

Schreibe einen Kommentar