Lanzarote Halbtagestour

Die Lanzarote Halbtagestour ist der perfekte Ausflug für alle, die etwas von der Insel sehen möchten, ohne einen ganzen Urlaubstag zu verlieren. Dieser Ausflug zu den Vulkanen ist besonders für Familien mit kleinen Kindern ideal. Am Vormittag sehen Sie die einmalige Vulkanlandschaft und das Weingebiet La Geria, am Nachmittag können Sie den Strand oder den Pool genießen.

Wie ist der Preis der Lanzarote Halbtagestour?

Erwachsene bezahlen 27€, Kinder unter 12 Jahre 16€. Babys bis 2 Jahre fahren kostenlos mit.

Welche Ausflugstage gibt es?

Dienstags, donnerstags und samstags.

Wie lange dauert die Lanzarote Haltagestour?

5 Stunden.

Was ist im Ausflugspreis inklusive?

Abholung an der Unterkunft, deutsche Reiseleitung, Besuch der Dromedar Station, Eintritt Timanfaya Nationalparks sowie Besuch des Weingebiets La Geria und einer Bodega.

Wo kann ich diesen Ausflug buchen?

Direkt online bei der Agentur Ausflüge Lanzarote.


Bei allen Ausflügen die wir Ihnen vorstellen ist die Abholung an Ihrem Hotel, ihrem Apartment oder einem nahe gelegenen Abholpunkt inklusive. Ein deutschsprachiger Reiseleiter informiert Sie während des Ausflugs über alle Details zu den Vulkanen und dem Weinanbau auf Lanzarote.

Lanzarote Halbtagestour Timanfaya
Der Timanfaya Nationalpark

Die Lanzarote Halbtagestour ist ein unvergesslicher Ausflug. Die Mondlandschaft der Feuerberge lässt niemanden unberührt. Lernen Sie das Highlight der Vulkaninsel kennen. Buchen Sie hier:


Lanzarote Halbtagestour Ablauf

Morgens gegen 9:30 Uhr:

In Ihrer Buchungsbestätigung finden Sie alle Details zum Abholort und zur Abholzeit für Ihren Ausflug. Sie müssen nur am vereinbarten Abholpunkt sein um von Puerto del Carmen, Playa Blanca, Costa Teguise oder Arrecife (Zentrum) Ihren Ausflug zu beginnen. An Bord der klimatisierten und modernen Reisebussen begrüßt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter.

von 10 bis 15 Uhr:

Die Lanzarote Halbtagestour bringt Sie zum grössten Vulkangebiet der Insel. Sie besuchen den Nationalpark Timanfaya, die Dromedarstation bei den Feuerbergen und das Weinanbaugebiet La Geria.

Der Nationalpark Timanfaya ist ein absolutes Muss für jeden Lanzarote Besucher. Viele Touristen können sich nicht vorstellen, wie unterschiedlich sich die Insel außerhalb der Touristenorte präsentiert. In den Jahren 1730 bis 1736 haben unzählige Vulkanausbrüche das Gesicht Lanzarotes für immer verändert. Über ein Viertel der Insel wurde unter den Lavamassen begraben. Heute ist der Nationalpark eines der größten Vulkangebiete der Welt. Bei Ihrem Besuch fahren Sie durch diese unwirkliche Mondlandschaft und sehen, wie die Lava durch die Landschaft floss und dabei nach und nach erstarrte. Nach der Rundfahrt sehen Sie den Vulkangrill, spüren wie heiß es auch heute noch unter der Erde ist und sehen weitere Präsentationen im Besucherzentrum.

Der nächste Stopp bringt Sie zur Dromedar-Station ganz in der Nähe des Nationalparks. Traditionell wurden diese Wüstentiere auf Lanzarote für die Landarbeit genutzt. Heute können Sie auf diesen urigen Tieren einen kleinen Ausritt durch die Vulkanlandschaft unternehmen. Da nicht alle Ausflugsteilnehmer Lust haben auf einem Dromedar zu reiten, ist dieser Teil der Halbtagestour freiwillig und nicht im Preis enthalten. Das Dromedar-Reiten kostet 6€ pro Person und kann vor Ort gebucht werden.

Weiter geht es anschließend zur Weinregion von Lanzarote – La Geria. Auf einmalige Art und Weise haben es die Einwohner der Insel verstanden, in der kargen Erde Wein anzubauen. Jede Pflanze bekommt dabei eine kleine Vertiefung, eine schützende Mauer und wird mit Lava-Asche bedeckt, welche den Morgentau speichert. In einer Bodega können Sie den Wein der Insel probieren.


  • Die angegebenen Uhrzeiten sowie der Ablauf des Ausflugs haben orientativen Charakter und können Änderungen unterliegen!

Optionale Zusatzleistungen, die Sie auf der Haltagestour Lanzarote buchen können:

  • Dromedar Reiten: 6€ pro Person

Weitere Tipps:

  • Nehmen Sie eine Kamera mit, die Landschaft ist einmalig auf der Welt.
  • Packen Sie einen Pullover oder eine Jacke ein, morgens kann es kühl und windig sein.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe, keine Flip-Flops.

Wenn Sie Zeit und Lust für einen längeren Ausflug in den Süden Lanzarote haben, können wir Ihnen auch den Ganztagesausflug Lanzarote Ausflug Süden empfehlen.

Schreibe einen Kommentar