Smokehouse Guatiza

In kürzester Zeit hat sich das Smokehouse Guatiza zu einer beliebten Adresse für Fans gut gegarter Fleischgerichte etabliert. Ein Besuch lohnt sich!

BBQ vom Feinsten im Smokehouse Guatiza

Die Mischung aus Grillen und Räuchern, die ein traditionelles Smokehouse ausmacht, bietet eine ganz eigene Art der Fleischzubereitung. Egal ob Rippchen. Schweinefleisch, Rinderbrust oder Huhn, alles wird in speziellen BBQ- Öfen über viele Stunden gegart und geräuchert.

Das Ergebnis ist Fleisch, dass von alleine vom Knochen fällt. Absolut zart und mit diesem speziellen Geschmack nach Räucherei. Absolut einmalig und insbesondere für die Freunde gut durchgebratener Fleischgerichte ein absoluter Tipp.

Seit einigen Jahren kann man ein solches Smokehouse in Guatiza, im Norden von Lanzarote finden. Geöffnet ist lediglich an vier Tagen in der Woche, von Donnerstag bis Sonntag. Aber längst hat sich die Qualität und der besondere Geschmack der Smokehausgerichte herumgesprochen und zu den üblichen Essenszeit muss man auch mal auf einen freien Tisch warten.

Terrasse oder Höhle?

In Guatiza können Sie auf der Außenterrasse sitzen, und zusehen, wie der Grillmeister die Gerichte für die Gäste zubereitet. Oder Sie bleiben im Innenraum, der eine sehr urige „Höhle“ bietet. Diese hat dem Restaurant auch den Untertitel „Cueva del Carnero“ eingebracht, früher wurden hier Schafe gehalten. Im gewölbten Gastraum findet heutzutage sogar ein Trike seinen Platz.

Smokehouse Guatiza Cueva del Carnero
der urige Gastraum des Smokehouse

Auch der Service im Smokehouse Guatiza läuft anders. Bestellt wird direkt an der Theke, wo eine täglich aktualisierte Tafel die verfügbaren Gerichte und Preise auflistet. Klassiker sind dabei „pulled pork“ und „pulled beef“, vom Knochen gelöstes und faseriges Fleisch von Schwein oder Rind mit dieser ganz besonderen Smokehouse Geschmacksnote. Zusätzlich gibt es Hühnchen, Rind, Hamburger, Gemüse, Kartoffelpüree, Nudeln und Salate. Vegetariern würde ich einen Besuch trotz der fleischlosen Extras auf der Karte jedoch nicht empfehlen.

Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben können Sie entweder außen oder innen Platz nehmen. Der Grillmeister bereitet Ihre Bestellung auf großen Platten zu, die zum Teilen einladen. Da das Fleisch vorbereitet und gar ist, müssen Sie hier nicht lange auf Ihr Essen warten. Anstatt Geschirr gibt es Teller und Besteck aus recyclebaren, natürlichen Materialien. Fast-Food mal anders, mit stundenlang gegartem Fleisch.

Bei vielen Gerichten können Sie zwischen halben und ganzen Portionen wählen. Die netten Bedienungen im Smokehouse Guatiza beraten immer gerne bei der Auswahl der Speisen und weisen auch schnell daraufhin, wenn man zu viel bestellt. Die Portionen können sich nämlich sehen lassen.

Das Smokehouse Konzept geht auf

Wie gut das Smokehouse Konzept auf Lanzarote angenommen wurde zeigt die Neueröffnung eines zweiten Lokals auf der Insel. Seit April 2022 kann man auf der Straße durch La Geria ein noch größeres Smokehouse besuchen. Ich bin mir sicher, dass auch hier die Idee von schmackhaft geräucherten Fleischgerichten gut ankommen wird.

Kontakt: Smokehouse Guatiza
C/ Albahaca 9
35544 Guatiza

Viele weitere interessante und aktuelle Restaurants finden Sie in unserer Restaurant-Kategoire im Hauptmenü.

Schreibe einen Kommentar