Restaurant Nippon Teppanyaki

Feinste japanische Kochkunst

Das Restaurant Nippon Teppanyaki  ist das älteste und bekannteste japanische Restaurant auf Lanzarote und mitten im Herzen des Hafens von Puerto del Carmen laden Tao und seine Frau Sinh zu einem schmackhaften Ausflug in die japanische Küche. Von Sushi über Sashimi und Tempura bis hin zum spektakulären Showkochen am Teppanyaki-Tisch gibt es dabei viel zu probieren und zu erleben.

Seit über zwölf Jahren besteht das Teppanyaki Nippon und immer mehr Einheimische haben Geschmack an der japanischen Küche gefunden. Erste Berührungsängste wurden schnell überwunden und heute ist die Küche von Besitzer und Chef Tao ebenso begehrt wie berühmt. Mit neuen Sushi Varianten sorgt Tao immer wieder für Überraschungen und die Verwendung von kanarischen Zutaten wie fangfrischem Fisch der Insel oder Obst wie Mango oder Papaya sorgen für schmackhafte Variationen, die man so nirgendwo sonst findet.

Das Vorurteil, japanische Küche würde automatisch rohen Fisch bedeuten, wurde mit drei großen Teppanyaki Tischen ausgeräumt. Bei dieser speziellen Art der Zubereitung sitzen die Gäste um einen großen Tisch in dessen Zentrum eine quadratische Garplatte installiert ist. Der Koch bereitet dann die Zutaten, wahlweise Fleisch, Fisch oder Gemüse, frisch direkt vor den Augen der Gäste zu. Dabei sieht man nicht nur wie kunstvoll Tao mit den Zutaten umgeht, sondern bekommt auch gleichzeitig einen tiefen Einblick in die japanische Küche mit ihren Saucen und besonderen Formen der Zubereitung. Tao schätzt außerdem den direkten Kontakt mit seinen Kunden am Tisch. So kann er jederzeit nachfragen wie sie ihr Essen wünschen und gleichzeitig erklären und kommentieren.

Kreative Sushi und Sashimi Variationen

Für Sushi und Sashimi Kenner bietet das Restaurant eine umfangreiche Liste sowohl klassischer Maki-Rollen als auch einige kreative Variationen. Und natürlich jede Menge frischen Fisch, der entweder direkt aus dem Atlantik stammt oder frisch aus Madrid eingeflogen wird. Zusammen mit den unverzichtbaren Zutaten Sojasauce, Wasabi und eingelegtem Ingwer kann man so Geschmacksnuancen entdecken, die es in der europäischen Küche nicht gibt. Und jedem der Sushi immer noch skeptisch gegenüber steht sei einfach empfohlen, einmal zu einem gegarten Gericht auch eine Mango Tango Roll, eine Sesame Chicken Roll oder die originelle Sushi Pizza von Tao zu probieren. Mit Sicherheit kommen viele auf den Geschmack und bestellen beim nächsten Mal mehr und andere Versionen. Für komplette Neueinsteiger in die japanische Kochkunst werden auch zusammengestellte Menüs angeboten, die sich hervorragend zum Probieren und Entdecken eignen.

Je nachdem welche frischen Waren Tao bekommt werden auch Tagesempfehlungen angeboten, die oft die kreative Ader des Kochs beweisen. Spicy tuna taccos oder Sushi mit Cherne sind dabei nur einige Beispiele. Für laue Sommernächte bietet das Restaurant Nippon Teppanyaki auch eine Außenterrasse direkt über dem Hafen von Puerto del Carmen. Im Innenraum steht japanische Eleganz im Vordergrund und wer anstatt der Teppanyaki-Tische einen intimeren Rahmen für sein Essen sucht, findet diese im angrenzenden Speisesaal.

Kontakt:

Teppanyaki Nippon
c/ Roque Nublo, 15
35510 Puerto del Carmen

Schreibe einen Kommentar